PST Stahltechnologie Plauen
 
 
 
 
 
 
 

Glossar


NC-Einzelteilbearbeitung im Stahlbau

DXF- Datei für eine automatisierte Paneelfertigung
Aufbereitung NC-Einzelteil mit Schweißfase und Signiertext

Für NC- gesteuerte Anlagen ist es notwendig, die Stahlbau-Teile-Geometrien entsprechend der NC-Fertigungsgänge (Brennen, Fasen, Bohren, Sägen, Stanzen, Zusammenbauen, Schweißen) zu bearbeiten.

Ein verlässlicher Standard als Verbindungselement zwischen CAD/CAM und NC im Stahlbau ist nach wie vor der DSTV-Standard. Er regelt die Nomenklatur für die Beschreibung der Kopfdaten, Außen- und Innenkonturen, Schweißnahtvorbereitungen, Bohrungen, Signierungen, Körner, Markierungen,....

Für weitere automatisierte Fertigungsprozesse (Zusammenbau, Schweißen,...) werden dxf- Formate genutzt als Verbindungselement zwischen CAD und Anlagensteuerungsprozedur.

Auf der Website der Plauen Stahl Technologie GmbH werden sog. Cookies verwendet, die für die Funktionalität und die Optimierung der Website notwendig sind. Nähere Informationen zu den Cookies und ihrer Wirkweise und den davon betroffenen personenbezogenen Daten können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Angaben zu den Ihnen zustehenden Auskunfts- und Widerspruchsrechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.zur Datenschutzerklärung